Die beliebtesten Elektroautos 2017

Im Rennen um das beliebteste Elektroauto der Deutschen herrschte auch 2017 wieder große Diversität und Konkurrenz auf dem Automobilmarkt. An der Spitze der Neuanmeldungen steht dieses Jahr erneut ein Franzose. Doch auch deutsche Hersteller sind in den Top 7 der beliebtesten E-Autos vertreten.
2017

E-Auto Vergleich – Die Top 7 der beliebtesten Elektroautos

Weniger als 1% aller in Deutschland registrierten PKWs sind Elektroautos. Die rund 34.000 zugelassenen E-Fahrzeuge wirken verschwindend gering im Vergleich zu den fast 46 Millionen Benzin- und Dieselfahrzeugen. Die Zahl der Neuanmeldungen steigt jedoch von Jahr zu Jahr. Neben E-Autos steigt auch die Zahl an zugelassenen Hybrid-Fahrzeugen weiter – aktuell finden sich etwa 165.000 auf deutschen Straßen. Obwohl es noch ein weiter Weg zu sein scheint, werden deutsche Autofahrer von Jahr zu Jahr offener für neue Technologien und Antriebsarten. Welche Modelle besonders überzeugen und welche Hersteller gleich mehrfach vertreten sind, zeigt unsere Top 7 Liste der beliebtesten Elektroautos in Deutschland.

Platz 1: Renault Zoe

Nicht nur Deutschland, sondern ganz Europa wird vom kleinen Stadtflitzer aus Frankreich dominiert. Seit seiner Erstauslieferung 2013 zählt der Renault Zoe zu den beliebtesten Elektroautos der Welt und es finden sich fast 12.000 Zoes alleine auf deutschen Straßen. Auch 2017 verteidigt das neue Modell den Titel der meisten Neuzulassungen (4.322). Mit einer Reichweite von bis zu 400km, einer Akkukapazität von 41 Kilowattstunden und einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 135km/h überzeugt der Franzose sowohl Kritiker als auch Fahrer. Der faire Preis von knapp 22.000€ wirkt dabei als zusätzliches Kaufargument.

Platz 2: VW Golf

Mit 3.026 Neuzulassungen nimmt die E-Variante von Europas beliebtesten PKWs den zweiten Platz der beliebtesten Elektroautos ein. Besonders das neuste Modell überzeugt die Deutschen durch eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 150km/h und einer Reichweite von etwa 300km. Der stolze Preis von 36.000€ ist zwar verhältnismäßig hoch – dafür kommt der E-Golf serienmäßig mit einem 9,2 Zoll Entertainmentsystem und vielen weiteren Gadgets.

Platz 3: Smart Fortwo

Mit einem speziell für die Stadt konzipiertem Elektroauto schafft es Daimler auf Platz 3 der beliebtesten E-Autos in Deutschland (2.987 Erstzulassungen). Zu diesem Erfolg hat jedoch auch die Daimler-Tochter „Car2go“ beigetragen, da diese den E-Flitzer für ihr Carsharing-Unternehmen einsetzt. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 130km/h und einer Reichweite von ca. 160km befindet sich der Stadtflitzer im unteren Durchschnitt – kann dafür aber durch eine Ladezeit von nur 3 Stunden beeindrucken.

Platz 4: Kia Soul

Für knapp 30.000€ lässt sich der südkoreanische Kia Soul auch in Deutschland erwerben. 2.933 Neuanmeldungen zeigen, dass der bunte Kastenwagen auch die deutschen Käufer überzeugen kann. 250km Reichweite und 145km/h Höchstgeschwindigkeit machen den Kia Soul zu einem sowohl für die Stadt als auch für kleinere Touren außerhalb der Stadt geeignetem Elektrofahrzeug.

Platz 5: BMW i3

Das zweite deutsche Elektrofahrzeug in der Top 7 Liste kommt vom bayrischen Traditionsunternehmen BMW. Der i3 und der i3s zeichnen sich durch eine vollkommen aus Carbon gefertigte Fahrgastzelle, einer Höchstgeschwindigkeit von 150km/h und einer Reichweite von 220km aus. Letztes Jahr wurden 2.791 BMW i3 angemeldet.

Platz 6: Tesla Model S

Das wohl berühmteste Elektroauto des Jahres kommt von Elon Musks amerikanischen Softwareunternehmen Tesla. Auf Grund von Lieferengpässen und einem durch kleinere Skandale befeuertem Imageverlust, verkaufte sich das Model S jedoch schlechter als prophezeit. 2.036 Neuanmeldungen 2017 lassen Teslas Model S von Platz 2 auf Platz 6 der beliebtesten Elektroautos rutschen.

Platz 7: Tesla Model X

Auch auf Platz 7 der meisten Neuanmeldungen (1.090) landet ein Elektroauto von Tesla. Das Model X ist nicht nur optisch ein Oberklassewagen – Flügeltüren, eine Höchstgeschwindigkeit von 250km/h und eine Reichweite von bis zu 500km machen das Model X zu einem der leistungsfähigsten und optisch ansprechendsten Elektroautos der Welt. Mit einem Preis von etwa 90.000€ liegt das Model X jedoch auch weit über dem Durchschnitt.

Quelle: Ingenieur.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 (14 Stimmen)

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.